Schulchor singt mit Gesundheitsministerin für krebskranke Kinder

Mit dem Lied "we are one" startete die internationale Organisation Childhood Cancer International die erste weltweite Kampagne im Kampf gegen Krebs im Kindes- und Jugendalter.

Anlässlich des internationalen Kinderkrebstages sang Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser gemeinsam mit dem Schulchor "we are one", um gemeinsam auf Krebs im Kindes- und Jugendalter aufmerksam zu machen und ein Zeichen für den Kampf gegen Kinderkrebs zu setzen.

"Mut machen. Hoffnung geben. Das ist wichtig", erklärt Sabine Oberhauser. "Ihr seid nicht alleine im Kampf gegen den Krebs! Ich habe selbst erlebt, wie viel Kraft und neue Energie dieses Wissen gibt, wenn man eine schwierige Zeit durchlebt", so die Gesundheitsministerin.

Videos hierzu finden Sie unter: Schulchor 1 auf Youtube

                                               Schulchor 2 auf Youtube

                                               Schulchor 3 auf Youtube

offizielles Video der Child4Child