Fußballsaison 2015/16

Fußballsaison 2016/17

Fußballsaison 2017/18

Bezirksfußballmeisterschaft

Mit 6:0 Toren und 16 Punkten konnte unsere U10 den Titel bei den Bezirksmeisterschaften verteidigen. Dieses Turnier ist gleichzeitig ein Benefizturnier, bei welchem jedes Jahr Geld für einen guten Zweck gesammelt wird. In diesem Jahr wurden 1800 Euro für Fritzi gesammelt. Fritzi leidet an einer unheilbaren Stoffwechselerkrankung Mukopolysaccharidose Typ Hunter (MPS Typ II) und kann dadurch weiter Unterstützung erhalten.

Sommersaison - Miniliga - 1. Runde

Nachdem wir die Hallensaison unter den Top 5 in der Wienerminiliga beendet haben, sind wir mit einem 2. Platz in die Sommersaison gestartet. Dies ist gleichbedeutend mit einem Aufstieg in die 2. Runde. Diese findet am 03.05.2018 auf der Sportanlage des KSV Ankerbrot - Montelaa, Heubergstättenstraße 1, 1100 Wien statt. Über zahlreiche Zuschauer und Fans würden wir uns herzlich freuen.

Finale der Winterminiliga

Am 23.01.18 haben wir am Finale der Winterminiliga teilgenommen. Obwohl wir ersatzgeschwächt zum Turnier anreisen mussten hat unsere Fußballannschaft einen hervorragenden 5 Platz erreicht. Damit gehören unsere Mädchen und Burschen in den letzen Jahren zu den besten Schulmannschaften in Wien in der Miniliga.

Wir freuen uns auf das nächste Turnier, das am 17.04.2018 stattfindet!

Miniliga Vorrunde - 1. Platz

Am 12. Dezember fand der 1. Spieltag des Hallenturniers der Mini-Liga in der Sporthalle Tellgasse statt. Hier setzen sich unsere Kinder gegen die VS Grundsteingasse und VS Diesterwegg durch. Als Gruppensieger stehen wir jetzt am 23. Jänner 2018 im Finale in der Hans Lackner Halle im 23. Bezirk. Über reichliche Zuschauer und Fanunterstüzung würden wir uns sehr freuen.

Fußballturnier gegen Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung

Das in Österreich gegründete Netzwerk „Fußball gegen Rassismus in Europa“ (FARE) koordiniert die europaweiten FARE Aktionswochen. Jedes Jahr beteiligen sich alle Vereine der Österreichischen Fußball-Bundesliga, viele Amateurvereine, Fangruppen und Schulklassen an der Kampagne. Am 11.10.2017 haben wir im Rahmen des FARE-Programmes bei der GTVS "Aspernallee" am Einladungsturnier teilgenommen um uns gegen Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung einzusetzen und den hervorragenden 2 Platz erreicht. Damit wollen wir uns als Schule, als Schüler und als Fußballmannschaft stark machen für Vielfalt und gegenseitigen Respekt im Fußball und in der Gesellschaft und gleichzeitig aktiv Diskriminierungen und Ausgrenzung entgegen treten.